home
kontakt
impressum
 
     

Veranstaltungen

Industrie-Partner der FH Regensburg und des CITT stellen Projektaufgaben aus dem "realen BPM-Leben" vor


Am 12.10.2007, 11:45 bis 17:00, stellten Repräsentanten von Audi (Anton Kramm, Ingolstadt), Deutsche Post/Senacor (Michael Herr, Bonn), Hamburger Sparkasse (Andreas Hehmann) und TeamBank (Dr. Torsten Greiner, Nürnberg) ihre Aufgabenstellungen zu folgenden Themen vor:

- Wertschöpfungskette/Strategische Ziele des Unternehmens
- Kernprozesse
- Wie macht das Unternehmen GP-Modellierung und warum:
  eEPK, UML, BPMN?
  Neuer Ansatz von jCOM1 (subjektorientierter Ansatz)?
- Gibt es schon konkrete Pläne, die Prozesse IT-seitig
  zu unterstützen/ausführbar zu machen (z.B. BPEL, XPDL, ?
  oder proprietär implementiert, z.B. wegen fehlender oder noch
  mangelhafter Standards)?
- Beispiele für Key Performance Indicators (KPI's)
- Vorstellung eines konkreten "use case", den die Studenten-Teams
  modellieren und auf Basis von BPEL implementieren und
  ggf. KPI's/Messpunkte realisieren sollen.

Von links Michael Herr, Andreas Hehmann, Dr. Torsten Greiner

Anton Kramm



















Zur Lehrveranstaltung...

back

zuletzt geändert am: 13 Dec 2011 15:44


News
 
Aktuelle Schwerpunkte
 
Kooperationen
 
Veröffentlichungen
 
Veranstaltungen
 
Lehre
 
Karriere
 
Team